Leitende Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistentin (m/w) in Vollzeit

Veröffentlicht: 11. Okt 2017  | Tags: Stellenanzeige

Das Krankenhaus der Stiftung Juliusspital Würzburg und die Missionsärztliche Klinik wurden zum 01.01.2017 unter dem Dach der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH vereint. Mit dem Zusammenschluss der beiden Würzburger Traditionskliniken ist ein Klinikum mit 663 Planbetten an zwei Standorten mit rund 1.900 Mitarbeitern entstanden, in dem jährlich ca. 30.500 Patienten stationär behandelt werden.

Für das Zentrallabor am Standort Juliusspital inkl. Notfalllabor suchen wir zum 01.01.2018 eine

Leitende Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistentin (m/w) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des medizinisch-technischen Dienstes der Labore in allen fachlichen und personellen Belangen
  • Führung des Teams nach den Grundsätzen unseres Führungsverständnisses

Unsere Erwartungen an Sie:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil
  • Übernahme von Wochenend-, Feiertags- und Nachtdiensten
  • Freude am verantwortungsvollen Arbeiten und Teamführung
  • Engagement und Flexibilität
  • sicheres und verbindliches Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Position
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder
  • eine attraktive betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt des Labors Prof. Dr. Schwarz gerne unter der Rufnummer 0931/393-2260 zur Verfügung.

Interessiert?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über unser Online-Portal unter www.kwm-klinikum.de/jobs.de. Schriftliche Bewerbungen können Sie an folgende Adresse senden:

Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Personalmanagement
Salvatorstraße 7
97074 Würzburg  

 


Zurück